Software Lizenzmanagement

<< 1 2 3 4 5 >>

Inhalt

Zusammenfassung für Entscheider
Software Lizenzmanagement
Lizenzmanagement in der Praxis
Lizenzmanagement mit Smart-Inventory
Zusammenfassung


Zusammenfassung für Entscheider

Bekanntermaßen ist das Lizenzmanagement ein ebenso unbeliebtes wie arbeitsaufwendiges Thema. Grund sind zum einen die unübersichtlichen Lizenzbestimmungen der Hersteller und zum anderen die Schwierigkeiten bei Ermittlung des Ist-Zustandes.

Werden jedoch geltende Lizenzbestimmungen verletzt, drohen teure Nachlizenzierungen und Strafzahlungen. Und juristisch verantwortlich ist die Geschäftsführung des Unternehmens.

Hier setzt AventoSoft an:

Erstens unterstützt Smart-Inventory IT-Abteilungen wirkungsvoll bei Ermittlung der aktuellen Nutzungssituation der vorhandenen Software. Durch die Inventarisierung wird ermittelt, auf welchen Rechnern welche Software installiert ist. Und mit einem Mausklick kann darüber ein aussagekräftiger Report generiert werden.

Zweites unterstützt Smart-Inventory IT-Abteilungen bei der sicheren Aufbewahrung der zu den Softwareprodukten gehörenden Kauf- und Lizenzverträge sowie bei der Protokollierung der Softwarenutzung. Die integrierte Dokumentenverwaltung macht zusätzliche Ablagen überflüssig. Alle die IT tangierenden Verträge und Unterlagen lassen sich in maschinenlesbarer Form in der Inventardatenbank ablegen.

 


Lizenzmanagement ist eine permanente Aufgabe. Es hilft teure Nachlizenzier-ungen und Straf-zahlungen zu ver-meiden.

Smart-Inventory ermittelt die aktuelle Nutzungssituation,
verwaltet Kauf- und Lizenzverträge und ermöglicht es, Aufzeichnungen über die Softwarenutzung zu führen.